SV Preußen Frankfurt(Oder) e.V. - Abteilung Schach
USC Viadrina - Abteilung Schach
Schach in Frankfurt (Oder)

Lob, Anfragen, Lob, Meinungen, Lob, HinweiseMail an uns Lob, Kritiken, Lob, Berichte, Lob, etc.


Aktualisiert:
28.01.2023
Vereine:
SV Preußen
USC Viadrina
   
Sonstiges:  
Archiv
 Datenschutzerkläerung
Frankfurter Open
Haftungsbeschränkung
 Terminplan
 




28.01.:
Meisterschaften
Am 11./12. Februar 2023 nehmen an der Regionalmeisterschaft Arne Kaplan (U 14) und Max Leonhardt (U 12) teil. Max Oramus, Kristine Pews und Julius Pilz sind bei der Landes-Schnellschach-Einzelmeisterschaft am 11. Februar dabei. Viel Erfolg!

28.01.: Unterwegs
Das Äskulap-Turnier in Görlitz (5. bis 8. April 2023), das
Potsdamer Sommeropen (18. bis 21. Mai 2023) und das 9. ran an den Turm!“ in Wittstock (27. bis 29. Mai 2023) stehen bei Frankfurter Schachfreunden im Kalender.

22.01.: Schachmatt
Lust auf eine Partie Schach? Die nächste Veranstaltung in der Stadt- und Regionalbibliothek für Jugendliche und Erwachsene findet am 2. Februar, von 15 bis 17 Uhr, in der Hauptbibliothek, Bischofstraße 17, statt. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung nicht erforderlich. Schachbretter und Hilfe gibt es vom USC Viadrina e.V.
Quelle: Märkischer Sonntag vom 22. Januar 2023

20.01.: Gelungen
Der zweiten Einladung
der Leiterin der Stadt- und Regionalbibliothek Frankfurt (Oder), Karen Schumann, sind acht Kinder und Jugendliche am 19. Januar 2023 gern gefolgt. Diesmal in die Kinderbibliothek Collegienstraße, Raum mit der Empore. Auch die vorbildliche Öffentlichkeitsarbeit der Bibliothek, u.a. mit Flyern und Plakaten, machte es möglich. In Zusammenarbeit mit dem USC Viadrina wurde über zwei Stunden Schach gespielt, erklärt und beigebracht. Dankenswerterweise stellte Thomas Noack das kindgerechte Spielmaterial zur Verfügung. Frau Pfeifer, Frau Stern und Herr Kirkerowicz von der Kinderbibliothek gaben sich alle Mühe, um für die kleinen und größeren Kinder einen schönen Schachnachmittag zu gestalten. Als Spiel- und Erklärpartner waren sieben USC-er mit dabei. Auch die „Blindpartie“ von Max Oramus wurde gespielt. Sogar gegen zwei Gegenspieler, die sich absprechen konnten: die Brüder Jakob (5 Jahre) und Julien Gottschalk (7 Jahre) machten es ihm richtig schwer und der 12-Jährige brauchte 44 Züge um Schachmatt zu setzen. Bei dieser „Blindpartie“ sagte Max Oramus seine Züge an, ohne das Schachbrett und die Figuren zu sehen. Seine beiden Gegner konnten Schachbrett und Figuren natürlich betrachten. Auch in den Ferien gibt es wieder Schach, diesmal im Lesecafé in der Bischofstraße von 15 bis 17 Uhr am 2. Februar 2023. In der Kinderbibliothek Collegienstraße, Raum mit der Empore, ist der nächste Schachnachmittag am 16. Februar 2023 von 15 bis 17 Uhr. Gäste sind herzlich Willkommen.

18.01.: In stiller Trauer
Herzlichen Dank allen, die unseren lieben Vater
Klaus Trautmann
+ 3. Dezember 2022
auf seinen letzten Weg begleiteten, ihn mit Blumen, Kränzen und Geldspenden bedachten und uns durch Wort und Schrift ihre Anteilnahme bekundeten.
Kerstin Marquardt und Bernd Trautmann
Quelle: Märkischer Markt vom 18. Januar 2023

17.01.: Landes-Blitz-Einzelmeisterschaft
Am 14. Januar 2023 in Rüdersdorf waren auch Siegfried Preuß auf Platz 12, Finn Rudolph der Fünfzehnter wurde und auf Platz 22 Simon Walloch dabei.

17.01.: Oberliga Nord Ost an 15.01.2023
Greifswalder SV - USC Viadrina Frankfurt 4:4 Bericht



18.12./14.10.: Kooperation mit der Stadt- und Regionalbibliothek Frankfurt (Oder)
Im
1. Quartal 2023 kann an beiden Standorten jeweils von 15 bis 17 Uhr Schach gespielt werden.
Haus 1 (Lesecafé Bischofstraße): 05.01.2023, 02.02.2023, 02.03.2023
Haus 2 (Kinderbibliothek Collegienstraße, Raum mit der Empore): 19.01.2023, 16.02.2023, 16.03.2023


15.06.: SCHACH für Jedermann!
Jeden Freitag, ab 19 Uhr
SV Preußen, Abt. Schach, Spiellokal * Im Sande 1 a, 15234 Frankfurt (Oder)
Polnisch sprechende Schachfreunde und Kinder werden von Herrn Hrodzitskyi betreut.
Quelle: Märkischer Markt vom 15. Juni 2022

Demnächst:
 
 
 
2. Februar 2023
 Schach in der Bibliothek I
 
 5. Februar 2023
 Oberliga Nord Ost
 
 11. Februar 2023
 Landes-Schnellschach-Einzelmeisterschaft
 
 11./12. Februar 2023
 Regionalmeisterschaft Ost
 
 
16. Februar 2023

 Schach in der Bibliothek II
 
 25. Februar 2023
 Landes-Mannschafts-Blitzmeisterschaft
 
 26. Februar 2023
 Oberliga Nord Ost
 
 2. März 2023
 Schach in der Bibliothek I
 
 5. März 2023
 Landes-Mannschaftsmeisterschaft
 
 15.-19. März 2023
 Klaus-Gohde-Gedenkturnier in Undeloh
 
 16. März 2023
 Schach in der Bibliothek II
 
 19. März 2023
 Landes-Mannschaftsmeisterschaft /
 Oberliga Nord Ost
 
 5. bis 8. April 2023
 Äskulap-Turnier in Görlitz

 
 15. April 2023
 26. Emanuel Lasker Turnier in Thyrow
 

 16. April 2023
 Landes-Mannschaftsmeisterschaft
 

 23. April 2023
 Oberliga Nord Ost
 
 30. April 2023
 Landes-Mannschaftsmeisterschaft
 
 6. und 7. Mai 2023 ?
 Brandenburgische Vereins-
 Jugend-Mannschaftsmeisterschaft
 in Rüdersdorf
 

 7. Mai 2023
 Oberliga Nord Ost
 
 14. Mai 2023
 Landes-Mannschaftsmeisterschaft
 

 18. - 21. Mai 2023
 Potsdamer Sommeropen
 
 27. - 29. Mai 2023
 9. ran an den Turm!“ in Wittstock
 
 4. Juni 2023
 Landes-Mannschaftsmeisterschaft
 Reservetermin / Stichkämpfe
 
 11. Juni 2023
 Oberliga Nord Ost - Ersatztermin
 
 2. Juli 2023
 Oberliga Nord Ost - Ersatztermin
 
13. bis 16. Juli 2023
 2. Rüdersdorfer Elo-Open
 
 29. September bis 5. Oktober 2023
  Cup der Deutschen Einheit in
  Wernigerode
 
 
 
 
 
 
 
 
 Weitere Termine

 


Impressum (§ 5 TMG):
Für die Inhalte von www.ffoschach.de und den untergeordneten Seiten zeichnen die Webmaster verantwortlich:

Norbert Heymann, Lindenstr. 34, 15230 Frankfurt (Oder), Tel: 0335/28041111, E-Mail: Heymann@schachpresse.de
Thomas Noack, Prager Str. 8, 15234 Frankfurt (Oder), Tel: 0335/65009, E-Mail: thono@t-online.de

Für die Inhalte auf den externen Seiten, die per Link von unseren Seiten erreicht werden können, übernehmen wir keine Verantwortung.